Der leichteste CL-Titel aller Zeiten?

Aufmacherbild

Mit einem 5:3 im Elferschießen gegen Atletico kürte sich Real zum verdienten Champions-League-Sieger 2016.

Am Weg zum Triumph mussten die Königlichen aber keinen anderen vormaligen Gewinner dieses Bewerbs besiegen. Das hat es in der CL-Ära (seit 1993) noch nie gegeben.

Das letzte Team, das das Endspiel erreichte, ohne einen ehemaligen Meistercup-Sieger auzuschalten, war Steaua Bukarest im Jahr 1986.

Indes ist Atletico der erste Klub, der seine ersten drei CL- bzw. Meistercup-Finale verliert.

Die besten Bilder des Champions-League-Finales 2016 in Mailand:

Bild 1 von 68 | © getty
Bild 2 von 68 | © getty
Bild 3 von 68 | © getty
Bild 4 von 68 | © getty
Bild 5 von 68 | © getty
Bild 6 von 68 | © getty
Bild 7 von 68 | © getty
Bild 8 von 68 | © getty
Bild 9 von 68 | © getty
Bild 10 von 68 | © getty
Bild 11 von 68 | © getty
Bild 12 von 68 | © getty
Bild 13 von 68 | © getty
Bild 14 von 68 | © getty
Bild 15 von 68 | © getty
Bild 16 von 68 | © getty
Bild 17 von 68 | © getty
Bild 18 von 68 | © getty
Bild 19 von 68 | © getty
Bild 20 von 68 | © getty
Bild 21 von 68 | © getty
Bild 22 von 68 | © getty
Bild 23 von 68 | © getty
Bild 24 von 68 | © getty
Bild 25 von 68 | © getty
Bild 26 von 68 | © getty
Bild 27 von 68 | © getty
Bild 28 von 68 | © getty
Bild 29 von 68 | © getty
Bild 30 von 68 | © getty
Bild 31 von 68 | © getty
Bild 32 von 68 | © getty
Bild 33 von 68 | © getty
Bild 34 von 68 | © getty
Bild 35 von 68 | © getty
Bild 36 von 68 | © getty
Bild 37 von 68 | © getty
Bild 38 von 68 | © getty
Bild 39 von 68 | © getty
Bild 40 von 68 | © getty
Bild 41 von 68 | © getty
Bild 42 von 68 | © getty
Bild 43 von 68 | © getty
Bild 44 von 68
Bild 45 von 68
Bild 46 von 68 | © getty
Bild 47 von 68
Bild 48 von 68
Bild 49 von 68
Bild 50 von 68
Bild 51 von 68
Bild 52 von 68
Bild 53 von 68
Bild 54 von 68
Bild 55 von 68
Bild 56 von 68
Bild 57 von 68 | © getty
Bild 58 von 68
Bild 59 von 68
Bild 60 von 68
Bild 61 von 68
Bild 62 von 68 | © getty
Bild 63 von 68 | © getty
Bild 64 von 68 | © getty
Bild 65 von 68
Bild 66 von 68
Bild 67 von 68
Bild 68 von 68

Fast keine Meister als Gegner

Die Rojiblancos können sich damit trösten, in dieser Saison den kasachischen (Astana), türkischen (Galatasaray) niederländischen (PSV), spanischen (Barca) und deutschen Meister (Bayern) aus dem Wettbewerb geworfen zu haben.

Real dagegen traf mit PSG und Malmö nur in der Gruppenphase auf die Titelträger europäischer Meisterschaften. In der K.o.-Phase setzte sich das "Weiße Ballett" gegen die AS Roma (Achtelfinale), den VfL Wolfsburg (Viertelfinale) und Manchester City (Halbfinale) durch, bevor man nun im Endspiel gegen Atletico triumphierte.

Bester Torhüter und bester Torschütze

Die Leistungen der Königlichen soll diese Statistik nicht schmälern. Nur im Hinspiel gegen Wolfsburg kassierte Real eine Niederlage. Mit Cristiano Ronaldo stellt Real einmal mehr den Torschützenkönig des Bewerbs. Zudem hat Goalie Keylor Navas in dieser CL-Saison von elf Partien neun Mal zu Null gespielt.

Real ist nun mit fünf Titeln alleiniger Rekordsieger in der Champions-League-Ära. Auf Platz zwei liegt Erzrivale Barca mit vier Finalerfolgen seit 1993.

Dass die Madrilenen ein absolut verdienter CL-Sieger 2016 sind, zeigen nicht zuletzt diese zehn Traumtore: 

LAOLA Meins

Real Madrid

Verpasse nie wieder eine News ZU Real Madrid!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare