Murg muss auf Young-Boys-Wechsel warten

Aufmacherbild

Ried-Kicker Thomas Murg dürfte sich bezüglich seines erhofften Wechsels zu Young Boys Bern gedulden müssen.

Wie die "OÖN" berichten, wird der Arbeitgeber von Trainer Adi Hütter erst dann in die Offensive gehen, wenn Renato Steffen den Verein verlassen sollte. Der Flügelspieler ist wechselwillig und steht beim FC Basel hoch im Kurs. Ob der 24-Jährige schon im Winter oder erst im Sommer den Verein verlässt, ist noch nicht geklärt.

Ein offizielles Angebot für Murg hat Bern noch nicht abgegeben.

LAOLA Meins

Adi Hütter

Verpasse nie wieder eine News ZU Adi Hütter!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

LAOLA Meins

SV Ried

Verpasse nie wieder eine News ZU SV Ried!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare