Die Austria verstärkt sich mit Venuto

Aufmacherbild

Die Austria vermeldet den ersten Neuzugang 2016. Lucas Venuto wechselt vom SV Grödig zu den Veilchen.

Der 20-Jährige unterschreibt bei den Wienern einen Vertrag bis Sommer 2019. Über die Ablöse wurde Stillschweigen vereinbart.

Der Brasilianer ist im Sommer 2014 von RB Leipzig nach Liefering gekommen und hat die vergangenen eineinhalb Jahre in Grödig verbracht. In der Herbstsaison erzielte der Flügelspieler in 20 Bundesliga-Partien sieben Tore und lieferte zwei Assists.

Sportdirektor Franz Wohlfahrt sagt: "Wir freuen uns sehr, dass sich Lucas trotz anderer lukrativer Offerte klar für den Weg mit der Austria entschieden hat. Wir haben großes Vertrauen in die Fähigkeiten des Spielers, freuen uns, dass wir ihn bereits so früh in der Vorbereitung hier begrüßen dürfen. Lucas wiederum ist von unserer Idee voll überzeugt. Das gab den Ausschlag, warum ab sofort ein Teil unserer Mannschaft ist."

Trainer Thorsten Fink: "Lucas ist ein absoluter Wunschspieler von uns. Wir haben viele Informationen über ihn gesammelt und sind vom Gesamtpaket des Spielers überzeugt. Er ist jung, schnell, torgefährlich und passt charakterlich sehr gut zu uns."

LAOLA Meins

FK Austria Wien

Verpasse nie wieder eine News ZU FK Austria Wien!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare