Soriano: "Gegen Austria besonders schwierig"

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Kapitän Jonatan Soriano hat beim 4:1 gegen die Austria zum zwölften Mal für Red Bull Salzburg im Triplepack getroffen.

"Es ist nie einfach, aber gegen die Austria ist es noch schwieriger", weiß der Spanier, der zuvor in der Liga überhaupt nur zwei Mal gegen die Veilchen getroffen hatte.

Über den Sieg sagt er: "Wir waren viel stärker als die Austria, wir waren effizienter vor dem Tor und das war der Unterschied."

Soriano musste angeschlagen raus: "Das Knie tut weh, aber das gehört zum Fußball dazu."

Soriano hält nach 191 Partien für Red Bull Salzburg bei unglaublichen 168 Treffern.

In der ewigen Bundesliga-Torschützenliste ist der 30-Jährige aktuell gleich auf mit WAC-Trainer Heimo Pfeifenberger auf Rang 14 (117 Tore).

Sorianos Triple-Packs im Überblick:

Liga: WAC (2012/13), Wr. Neustadt (2013/14), Grödig (2013/14), Rapid (2013/14), Admira (2013/14), Austria (2016/17)

Cup: St. Florian (2013/14), Deutschlandsberg (2015/16), Admira (2015/16)

Europacup: Zalgiris (2013/14), Elfsborg (2013/14), Dinamo Zagreb (2014/15)


Hier siehst du Sorianos 12. Triple-Pack für Salzburg im VIDEO:





Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!


LAOLA Meins

FC Red Bull Salzburg

Verpasse nie wieder eine News ZU FC Red Bull Salzburg!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!


Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare