Salzburg-Coach fiebert mit Hee-Chan Hwang

Aufmacherbild Foto: © getty

Für Takumi Minamino ist das Abenteuer Olympia mit Japan bereits nach der Vorrunde beendet, Hee-Chan Hwang darf mit Südkorea indes weiter träumen. In der Nacht auf Sonntag steigt das Viertelfinale gegen Honduras.

Salzburg-Trainer Oscar Garcia fiebert mit seinen beiden Schützlingen. "Als Klubtrainer würde ich sie beide lieber hier haben. Aber persönlich freue ich mich sehr für Hee-Chan. Wir wollten beiden die Chance ermöglichen, bei Olympia dabei zu sein", erklärt er in den "SN".

Garcia war 1996 übrigens selbst Olympia-Teilnehmer mit Spanien und verfolgt auch das Geschehen in Rio: "Ich bin sehr sportinteressiert. Aber ein Ball sollte schon dabei sein."



LAOLA Meins

FC Red Bull Salzburg

Verpasse nie wieder eine News ZU FC Red Bull Salzburg!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare