Ruttensteiner vermisst Wertschätzung für ÖFB-Coach

Aufmacherbild Foto: © GEPA

ÖFB-Sportdirektor Willi Ruttensteiner vermisst nach der jüngsten Trainerbestellung bei Rapid (Mike Büskens, Anm. d. Red.) die Wertschätzung für heimische Leute. Büskens ist der fünfte ausländische Coach in der Bundesliga.

"Ich möchte keinen ausländischen Trainer, der in Österreich beschäftigt ist, angreifen. Das sind sicher gute Trainer. Aber es ist enttäuschend, dass sich viele Vereine nicht in Österreich umschauen. Es gibt hier viele gute Leute, die sich eine Chance verdient hätten."

Ruttensteiner wünscht sich mehr Wertschätzung für heimische Trainer:



LAOLA Meins

Österreichische Bundesliga

Verpasse nie wieder eine News ZU Österreichische Bundesliga!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare