Ried will einen Ex-HSV-Profi

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Laut "OÖN" ist die SV Ried drauf und dran, den nächsten Neuzugang zu fixieren. Ronny Marcos soll vom deutschen Zweitligisten Greuther Fürth zu den Innviertlern wechseln.

Der 23-Jährige Linksfuß ist am Flügel universell einsetzbar, kann auch in der Abwehr spielen und gilt als überaus schnell.

Marcos kam in Oldenburg zur Welt und besitzt sowohl die deutsche Staatsbürgerschaft als auch jene von Mosambik. Für die Afrikaner hat er vor rund einem Jahr sein bisher einziges Länderspiel bestritten.

Rieds Neuzugänge machen sich startklar:

2014/15 hat Marcos neun Bundesliga-Spiele für den Hamburger SV absolviert, dabei sieben in der Startelf. Im Winter 2015/16 wechselte er nach Fürth, wo er in der Rückrunde aber nur zwei Mal eingesetzt wurde.

Angeblich wollen die Rieder den Youngster, der noch bis Sommer 2018 Vertrag hat, fix verpflichten, sein aktueller Arbeitgeber tendiert allerdings zu einer Leihvariante.


LAOLA Meins

SV Ried

Verpasse nie wieder eine News ZU SV Ried!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare