Offener Nasenbeinbruch bei Rieds Fröschl

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Schlechte Nachrichten für die SV Ried!

Stürmer Thomas Fröschl wird den Innviertlern mindestens zwei Wochen fehlen. Der 27-Jährige verletzt sich bei der 0:1-Auswärtsniederlage gegen den WAC schwer.

Fröschl wird in der 18. Spielminute im eigenen Strafraum von Nemanja Rnic im Gesicht getroffen und verlässt blutüberströmt den Platz.

Die erste Diagnose bringt einen offenen Nasenbeinbruch, der in den kommenden Tagen voraussichtlich auch eine Operation unumgänglich macht.



LAOLA Meins

SV Ried

Verpasse nie wieder eine News ZU SV Ried!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare