ÖFB-Goalie Almer ist auf dem Weg zurück

Aufmacherbild
 

ÖFB-Goalie Robert Almer befindet sich am Weg zum Comeback im Zeitplan.

"Die Verletzung passierte Ende Oktober, damals ging man von einer Pause von rund drei bis vier Monaten aus. Jetzt beginnt also das dritte Monat, ich werde sicher nichts überstürzen, den Heilungsplan weiter so wie vorgesehen einhalten. Derzeit passt alles", erklärt der 31-Jährige in der "Krone".

Almers Ziel ist es, mit der Austria ins Trainingslager in die Türkei zu fliegen. Die Entscheidung fällt nach einem Medizincheck.

"Danach werden wir entscheiden, ob es schon Sinn macht, dass ich mitkomme. So viele Trainer hat die Austria auch wieder nicht, um einen, der sich nur um mich kümmert, abzustellen", grinst der Schlussmann.

Derzeit arbeitet Almer im Reha-Zentrum von ÖFB-Physiotherapeut Mike Steverding in Herxheim an seiner Rückkehr.

LAOLA Meins

FK Austria Wien

Verpasse nie wieder eine News ZU FK Austria Wien!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare