Nur knapper Testspiel-Sieg für den SK Rapid

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der SK Rapid kommt in der Vorbereitung auf die Bundesliga-Rückrunde noch nicht wirklich in Fahrt.

Die Hütteldorfer setzen sich im letzten Testspiel vor der Abreise ins Trainingslager nach Side/Türkei gegen Regionalligist SC/ESV Parndorf nur knapp mit 2:1 (1:1) durch.

Nach 0:1-Rückstand drehen Stefan Nutz (39.) und Deni Alar (76.) die Partie zugunsten der Wiener. Zuletzt kassierte Rapid ein 1:3-Debakel gegen Erste-Liga-Schlusslich FAC.

Andreas Kuen feiert nach langer Verletzungspause sein Comeback.

SK Rapid in der 1. Halbzeit: Knoflach; Pavelic, Petsos, Wöber, Stangl; Schwab, Grahovac; Kuen, Nutz, Kainz; Jelic.

SK Rapid in der 2. Halbzeit: Strebinger; Pavelic, Sonnleitner, Szalai, Schimpelsberger; Petsos, Gashi; Tüccar, Tomi, Alar; Prosenik.

LAOLA Meins

SK Rapid Wien

Verpasse nie wieder eine News ZU SK Rapid Wien!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare