Keita zum besten Bundesliga-Spieler gewählt

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Naby Keita von Meister Red Bull Salzburg ist von den Präsidenten, Managern und Trainern der Oberhaus-Klubs zum besten Spieler der am Sonntag zu Ende gehenden Bundesliga-Saison gewählt worden.

Der Mittelfeldspieler aus Guinea setzte sich vor seinem Vereinskollegen Jonatan Soriano und Rapids Florian Kainz durch.

Die Ehrung für den besten Tormann der Saison geht an Salzburgs Alexander Walke, dahinter folgen Robert Almer (Austria) und Jörg Siebenhandl (Admira).

Hattrick für Schiedsrichter Lechner

Zum besten Schiedsrichter wurde Harald Lechner vor Oliver Drachta und Robert Schörgenhofer ernannt. Für Lechner ist es die dritte Auszeichnungen in Folge, für Keita und den Deutschen Walke eine Premiere.

Die beiden Salzburg-Profis werden im Rahmen der Meisterfeier am Sonntag im Heimspiel gegen den WAC geehrt. Lechner bekommt seine Auszeichnung bei der Saisonstart-Pressekonferenz im Juli.


LAOLA Meins

FC Red Bull Salzburg

Verpasse nie wieder eine News ZU FC Red Bull Salzburg!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare