Müller: Traustason weiter Thema

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Der SK Rapid ist weiter daran interessiert, Arnor Ingvi Traustason unter Vertrag zu nehmen.

Wie LAOLA1 berichtete, verlangt sein Klub Norrköping zwei Millionen Euro Ablöse für den 22-Jährigen. Zu viel für die Grün-Weißen. Manager Andreas Müller, der LAOLA1 gegenüber zu keiner Stellungnahme bereit war, äußert sich im "Kurier" dazu: "Wir konnten uns mit Norrköping nicht mehr auf eine Ablöse einigen."

Ein Wechsel ist noch nicht vom Tisch, die "Bemühungen um Alternativkandidaten" wurden aber verstärkt.

Interesse wird den Hütteldorfern zudem an Kevin Stöger nachgesagt, wie die "Sportzeitung" berichtet. Der 22-Jährige könnte bei einem Abstieg des SC Paderborn in die 3. Liga ablösefrei wechseln.

"Für Stöger gibt es aber noch kein Angebot", verrät Berater Antonio Fernandez im "Kurier", um anzufügen: "Wir schließen einen Transfer nach Österreich sicher nicht aus."

Im Video siehst du, wie sich Müller vor wenigen Tagen auf einer Pressekonferenz des SK Rapid zu Personalfragen äußerte:


LAOLA Meins

SK Rapid Wien

Verpasse nie wieder eine News ZU SK Rapid Wien!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare