Krankl übt harte Kritik an Rapid-Fans

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Hans Krankl übt nach den Anfeindungen gegen Maximilian Entrup harte Kritik.

"So etwas Vertrotteltes habe ich noch nie gehört", meint der "Goleador" bei der TV-Sendung "Talk und Tore" zu jenen Fan-Aussagen, die Entrup seine Vergangenheit bei einem Austria-Fanklub übel nehmen. "Das ist so ein Blödsinn."

Die Rapid-Ikone fordert eine härtere Vorgangsweise von Seiten des Klubs: "Die Vereinsführung muss ein für alle Mal unterbinden, dass eigene Spieler beschimpft oder mit Böller beworfen werden."

Christoph Schösswendter verrät im Video, wie Entrup selbst mit der Situation umgeht:


LAOLA Meins

SK Rapid Wien

Verpasse nie wieder eine News ZU SK Rapid Wien!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare