Kehat vor Abgang bei der Austria

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Roi Kehats Zeit bei der Wiener Austria dürfte nach etwas mehr als einem Jahr schon wieder zu Ende sein.

Wie die "Krone" berichtet, steht der 24-Jährige unmittelbar vor einer Rückkehr in seine Heimat Israel. Die Veilchen sollen sich mit Maccabi Haifa bereits über einen Wechsel einig sein, Kehat selbst hat mit dem Vierten der vergangenen Saison angeblich nur noch Details zu klären.

Der zweifache Teamspieler ist im Sommer 2015 von Kiryat Shmona zu den Wiener Violetten gekommen.

Ein Traumtor von Roi Kehat:

(Artikel wird unter dem Video fortgesetzt)


Seine erste Saison in Wien-Favoriten war eher durchwachsen. Kehat konnte sein Potenzial nur gelegentlich ausschöpfen und war nie unumstrittener Stammspieler - in der Bundesliga stand er 2015/16 16 Mal in der Startelf.

Zu Beginn der neuen Saison war der Israeli im zentralen Mittelfeld gesetzt, allerdings nur, weil Alexander Grünwald, dessen Vertrag verlängert werden soll, verletzungsbedingt nicht zur Verfügung stand.

Insgesamt hat Kehat in 34 Pflichtspielen für den FAK drei Tore erzielt und neun Assists verbucht.


LAOLA Meins

FK Austria Wien

Verpasse nie wieder eine News ZU FK Austria Wien!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare