Huspek wird in die Erste Liga verliehen

Aufmacherbild
 

Philipp Huspek fehlte beim Trainings-Auftakt von Rapid am Dienstagvormittag.

Grund dafür ist ein Wechsel des Mittelfeldspielers: Der 24-Jährige wird bis Saisonende in die Erste Liga zum LASK verliehen.

Huspek wechselte im Sommer von Grödig zu den Grün-Weißen, konnte sich aber nicht durchsetzen. In Pflichtspielen kam er zehn Mal zum Einsatz.

"Für Philipp ist das eine große Chance, wieder zu Spielpraxis zu kommen um dann im Sommer gestärkt zu uns zurückkehren zu können", so Coach Zoran Barisic.

Bundesliga-Klubs trainieren wieder. Die besten Bilder von den ersten Einheiten: Bild 1 von 75
Meister und Winterkönig Salzburg startet mit Leistungstests. Bild 2 von 75
Bild 3 von 75
Bild 4 von 75
Bild 5 von 75
Bild 6 von 75
Bild 7 von 75
Bild 8 von 75
Bild 9 von 75
Bild 10 von 75
Bild 11 von 75
Bild 12 von 75
Bild 13 von 75
Bild 14 von 75
Bild 15 von 75
Rapid ist zurück im Mannschaftstraining. Bild 16 von 75
Bild 17 von 75
Bild 18 von 75
Bild 19 von 75
Bild 20 von 75
Bild 21 von 75
Bild 22 von 75
Bild 23 von 75
Bild 24 von 75
Bild 25 von 75
In Grödig werden wieder die Fußballschuhe geschnürt. Bild 26 von 75
Bild 27 von 75
Bild 28 von 75
Bild 29 von 75
Bild 30 von 75
Bild 31 von 75
Bild 32 von 75
FK Austria Wien: Bild 33 von 75
Bild 34 von 75
Bild 35 von 75
Bild 36 von 75
Bild 37 von 75
Bild 38 von 75
Bild 39 von 75
Bild 40 von 75
Bild 41 von 75
Bild 42 von 75
Bild 43 von 75
Admira Wacker Mödling: Bild 44 von 75
Bild 45 von 75
Bild 46 von 75
Bild 47 von 75
Bild 48 von 75
Bild 49 von 75
Bild 50 von 75
Bild 51 von 75
Bild 52 von 75
Bild 53 von 75
SV Josko Ried: Bild 54 von 75
Bild 55 von 75
Bild 56 von 75
Bild 57 von 75
Bild 58 von 75
Bild 59 von 75
Bild 60 von 75
Bild 61 von 75
Bild 62 von 75
Bild 63 von 75
SK Sturm Graz: Bild 64 von 75
Bild 65 von 75
Bild 66 von 75
Bild 67 von 75
Bild 68 von 75
Bild 69 von 75
Bild 70 von 75
Bild 71 von 75
Bild 72 von 75
Bild 73 von 75
Bild 74 von 75
Bild 75 von 75
LAOLA Meins

SK Rapid Wien

Verpasse nie wieder eine News ZU SK Rapid Wien!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare