Hadzikic: Fink zitiert Jordan

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Nach dem 1:4 bei Red Bull Salzburg richtet Austria-Trainer Thorsten Fink seinen Goalie Osman Hadzikic wieder auf.

Der 20-Jährige hatte einen schweren Patzer vor dem 0:1 und sah auch bei den Toren zum 1:3 und 1:4 nicht gut aus. "Wir betreiben keine Einzelkritik. Er hat Fehler gemacht, aber jeder andere auch. Es war geschlossen eine schlechte Leistung", so der Deutsche. "Ein Spieler wie er muss damit umgehen können."

Im Anschluss zitiert Fink auch Basketball-Legende Michael "Air "Jordan.

"Der hat einmal gesagt, er hat auch 300 Spiele verloren und 9000 Würfe vergeben, aber deswegen war er erfolgreich, weil er auch gelernt hat, mit solchen Situationen umzugehen. Dadurch wurde er stärker. Osi kann das, ist mental stark und hat in der Anfangsphase der Saison auch schon hervorragende Leistungen abgeliefert. Daran muss er sich erinnern", so Fink.

Hadzikic entschuldigt sich

Der Goalie selbst gab sich gegenüber LAOLA1 verständlicherweise wortkarg: "Es ist klar, das erste Tor geht auf mich und bei den anderen schaue ich auch nicht so gut aus. Aber das Erste war auch klar mein Fehler. Das tut mir auch leid für die Mannschaft. Was soll man machen? Solche Tage gibt es. Weiter geht es."

Das gilt auch für die Mannschaft. Wie schon angedeutet, zeigte sich Fink über die Mannschaftsleistung gegen Salzburg wenig erfreut.

FC Red Bull Salzburg
FK Austria Wien
4:1 (1:0)

"Es war ein verdienter Sieg, Salzburg war in allen wichtigen Belangen besser und war frischer", so der 48-Jährige, der dabei auf Konrad Laimer verwies.

Fink lobt Laimer

Der sich in sehr guter Form befindende Salzburger wurde überraschend gegen Krasnodar (0:1) nicht aufgeboten, spielte wie Wanderson dieses Mal wieder von Beginn an.

"Laimer hat frischen Wind gebracht, das kann in so einem Spiel den Unterschied ausmachen", so Fink, der sich enttäuscht zeigte: "Weil wir besser Fußballspielen können." 

Sein Fazit der Partie, in der die jüngste Austria-Startelf seit 1978 aufgeboten zu sehen war: "Es war eine geschlossen schlechte Leistung. Jetzt müssen wir schauen, dass wir das Cup-Spiel und dann gegen die Admira zu Hause gewinnen. Das ist auch möglich, wenn wir besser spielen."

Hier siehst du die Gegentore, die Hadzikic kassiert hat:

Es fehlt etwas auf die Big Player

Nach fast einem Viertel ist allerdings klar: Der Austria fehlt etwas auf die großen Namen der Liga.

1:4 gegen Rapid, 1:3 bei Sturm und 1:4 gegen Salzburg. Sechs Punkte fehlen aktuell auf den Tabellenführer aus Graz.

"Wir haben in diesen Spielen nicht gut gespielt, aber es gab schon andere Phasen, wie vergangene Saison, da haben wir gegen diese Teams auch besser gespielt. Das kann sich auch während dieser Saison ändern, überhaupt kann noch viel passieren. Die Mannschaft ist jung und muss sich entwickeln", hofft Fink auf einen diesbezüglichen Turnaround.

Das Ziel ist klar: "Wir müssen schauen, dass wir auf Tuchfühlung mit der Spitze bleiben."

LAOLA1 hat die besten Bilder der 8. Bundesliga-Runde:

Bild 1 von 93 | © GEPA

Rapid Wien - SV Mattersburg 3:0

Bild 2 von 93 | © GEPA
Bild 3 von 93 | © GEPA
Bild 4 von 93 | © GEPA
Bild 5 von 93 | © GEPA
Bild 6 von 93 | © GEPA
Bild 7 von 93 | © GEPA
Bild 8 von 93 | © GEPA
Bild 9 von 93 | © GEPA
Bild 10 von 93 | © GEPA
Bild 11 von 93 | © GEPA
Bild 12 von 93 | © GEPA
Bild 13 von 93 | © GEPA
Bild 14 von 93 | © GEPA
Bild 15 von 93 | © GEPA
Bild 16 von 93 | © GEPA
Bild 17 von 93 | © GEPA
Bild 18 von 93 | © GEPA
Bild 19 von 93 | © GEPA
Bild 20 von 93 | © GEPA

RB Salzburg - Austria Wien 4:1

Bild 21 von 93 | © GEPA

 

Bild 22 von 93 | © GEPA
Bild 23 von 93 | © GEPA
Bild 24 von 93 | © GEPA
Bild 25 von 93 | © GEPA
Bild 26 von 93 | © GEPA
Bild 27 von 93 | © GEPA
Bild 28 von 93 | © GEPA
Bild 29 von 93 | © GEPA
Bild 30 von 93 | © GEPA
Bild 31 von 93 | © GEPA
Bild 32 von 93 | © GEPA
Bild 33 von 93 | © GEPA
Bild 34 von 93 | © GEPA
Bild 35 von 93 | © GEPA
Bild 36 von 93 | © GEPA
Bild 37 von 93 | © GEPA
Bild 38 von 93 | © GEPA
Bild 39 von 93 | © GEPA
Bild 40 von 93 | © GEPA
Bild 41 von 93 | © GEPA

FC Admira Wacker Mödling - SK Sturm Graz 0:3 (0:1)

Bild 42 von 93 | © GEPA
Bild 43 von 93 | © GEPA
Bild 44 von 93 | © GEPA
Bild 45 von 93 | © GEPA
Bild 46 von 93 | © GEPA
Bild 47 von 93 | © GEPA
Bild 48 von 93 | © GEPA
Bild 49 von 93 | © GEPA
Bild 50 von 93 | © GEPA
Bild 51 von 93 | © GEPA
Bild 52 von 93 | © GEPA
Bild 53 von 93 | © GEPA
Bild 54 von 93 | © GEPA
Bild 55 von 93 | © GEPA
Bild 56 von 93 | © GEPA
Bild 57 von 93 | © GEPA

Wolfsberger AC - SKN St. Pölten 1:1 (1:1)

Bild 58 von 93 | © GEPA
Bild 59 von 93 | © GEPA
Bild 60 von 93 | © GEPA
Bild 61 von 93 | © GEPA
Bild 62 von 93 | © GEPA
Bild 63 von 93 | © GEPA
Bild 64 von 93 | © GEPA
Bild 65 von 93 | © GEPA
Bild 66 von 93 | © GEPA
Bild 67 von 93 | © GEPA
Bild 68 von 93 | © GEPA
Bild 69 von 93 | © GEPA
Bild 70 von 93 | © GEPA
Bild 71 von 93 | © GEPA
Bild 72 von 93 | © GEPA
Bild 73 von 93 | © GEPA
Bild 74 von 93 | © GEPA
Bild 75 von 93 | © GEPA
Bild 76 von 93 | © GEPA
Bild 77 von 93 | © GEPA

SV Ried - SCR Altach 2:1 (1:0)

Bild 78 von 93 | © GEPA
Bild 79 von 93 | © GEPA
Bild 80 von 93 | © GEPA
Bild 81 von 93 | © GEPA
Bild 82 von 93 | © GEPA
Bild 83 von 93 | © GEPA
Bild 84 von 93 | © GEPA
Bild 85 von 93 | © GEPA
Bild 86 von 93 | © GEPA
Bild 87 von 93 | © GEPA
Bild 88 von 93 | © GEPA
Bild 89 von 93 | © GEPA
Bild 90 von 93 | © GEPA
Bild 91 von 93 | © GEPA
Bild 92 von 93 | © GEPA
Bild 93 von 93 | © GEPA

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!


LAOLA Meins

FK Austria Wien

Verpasse nie wieder eine News ZU FK Austria Wien!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!


Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare