Grödiger ist 'Austria's Next Topmodel'

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Der SV Grödig hat den ersten Titel dieser Saison in der Tasche.

Der Salzburger Bundesligist gratuliert dem 20-jährigen Nachwuchsspieler Fabian Herzgsell zum Gewinn bei der TV-Sendung "Austria's Next Topmodel".

"Ich kann es noch nicht glauben", wird der Verteidiger, der seit 2013 für Grödig II in der Salzburger Liga kickt, nach dem Finaltriumph zitiert.

Schon davor war das angehende Model bei der zweiten Mannschaft von Austria Salzburg und im Nachwuchs der SV Ried im Einsatz.

Der SV Grödig gratuliert Fabian Herzgsell sehr herzlich zum heutigen Finalsieg bei AUSTRIANS NEXT TOP MODEL.

Posted by SV Grödig on Dienstag, 19. Januar 2016

Herzgsell, der sich nach seinem Kreuzbandriss im April 2011, zurückkämpfte und schlussendlich bei Grödig II zur Fixgröße in der vierthöchsten Spielklasse zählte, hat mittlerweile die Seiten gewechselt.

Seit Mai des vergangenen Jahres stand er nicht mehr im Aufgebot. Dabei kennt ihn der sportliche Leiter wohl besser als jeder andere: Vater Peter Herzgsell, der wie sein Sohn davor bei Austria Salzburg tätig war.

Aus dem großen Durchbruch als Profi-Fußballer scheint aber nichts zu werden. Laut "SN" hat der Defensivspieler bereits vor längerem angekündigt, dass ihm eine Karriere als Fotomodel lieber wäre als jene als Fußballprofi.

Den ersten Schritt hat er als "Austria's Next Topmodel" damit gesetzt.

LAOLA Meins

SV Grödig

Verpasse nie wieder eine News ZU SV Grödig!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare