Grödig mit Conchita-Motto ins Liga-Finish

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Grödig gibt für die letzten zehn Spiele der Meisterschaft das Motto "Rise like a Phoenix" aus.

Das Schlusslicht hat seit acht Runden nicht mehr gewonnen und will daheim gegen Mattersburg (Sa., 18:30 Uhr) eine Trendumkehr.

Trainer Peter Schöttel: "Wir müssen diesmal absolut ergebnisorientiert spielen, Kampf, Einsatz und Laufarbeit werden dabei für uns im Vordergrund stehen. Wenn wir über den Kampf dann auch noch zum Spiel finden, ist es umso besser, aber das Wichtigste ist für uns das Resultat."

Der Coach sagt über den Gegner: "Es hat mich schon etwas überrascht, wie gut die Mattersburger den Abgang von Onisiwo weggesteckt und wie kontinuierlich sie im Frühjahr gepunktet haben. Wir haben aber im Herbst gegen sie eine gute Bilanz erwirtschaftet und wollen diese drei Punkte am Samstag unbedingt holen, um Mattersburg wieder in den Abstiegskampf hineinzuziehen."

Der bisher letzte Erfolg in der Bundesliga gelang den Grödigern Anfang Dezember - ein 2:0 beim SVM.


LAOLA Meins

SV Grödig

Verpasse nie wieder eine News ZU SV Grödig!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare