Foda ärgert sich über Referee Muckenhammer

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Nach dem 2:2 zum Auftakt im Auswärtsspiel gegen den SCR Altach lässt Sturm-Coach Franco Foda kein gutes Haar an der Leistung von Schiedsrichter Dieter Muckenhammer.

"Das 0:1 war sehr ärgerlich, eine krasse Fehlentscheidung, zuerst war es ein Abseits von Schreiner und dann auch kein absichtliches Handspiel von Klem", so der deutsche Trainer.

Foda weiter: "In der Schlussphase ist auch noch ein Tajouri-Handspiel mit vorangegangenem Check nicht geahndet worden."

LAOLA Meins

SK Sturm Graz

Verpasse nie wieder eine News ZU SK Sturm Graz!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare