Donis Avdijaj zu türkischem Top-Klub?

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Donis Avdijaj könnte in der Türkei landen.

Medienberichten zufolge zeigt Besiktas Interesse am 19-Jährigen, der nach seiner Leihe bei Sturm Graz eigentlich zu Schalke 04 zurückkehren sollte. Seit einigen Tagen weilt der Offensivmann jedoch in Istanbul, via Instagram postet er mehrere Fotos aus der türkischen Metropole.

Besiktas will den Kader nach dem Meistertitel aufrüsten und soll ein Auge auf den Deutschen mit albanischen Wurzeln geworfen haben.

Wie plant Schalke?

Da Avdijajs Vertrag bei Schalke noch bis 2019 läuft, scheint ein Leih-Geschäft wahrscheinlicher als ein Verkauf.

Denn erst kürzlich verriet der Youngster der "Sport Bild", dass er eine Rolle in den Zukunfts-Planungen der "Königsblauen" spielt. "Es gab ein Gespräch mit Christian Heidel. Er hat mir mitgeteilt, dass der Verein mit mir plant. Ich freue mich sehr, dass ich eine faire Chance bekomme und werde jetzt alles tun, um sie zu nutzen und die Erwartungen zu erfüllen."

Die Highlights von Avdijajs letztem Spiel für Sturm gegen die Austria:


Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare