Austria nur Remis gegen KSV

Aufmacherbild

Die Austria spielt im Test gegen Erste-Liga-Klub Kapfenberg nach einem 0:2-Rückstand noch 2:2.

Die Obersteirer gehen vor der Pause durch einen Doppelpack von Dominik Frieser (14.,40.) in Führung. Es dauert bis zur 74. Minute ehe Alexander Gorgon den Anschlusstreffer erzielt. Alexander Frank fixiert nach Assist von Richard Windbichler den Endstand (89.).

"Schön, dass die Mannschaft den Rückstand noch aufgeholt hat. Heute ging es eher darum einigen Spielern Spielpraxis zu geben", so Coach Fink

Aufstellung Austria: Pentz (46. Casali); Koch (46. Stryger Larsen), Berezny (Amateur-Testspieler/46. Stronati), Rotpuller (46. Windbichler), Salamon; Vukojevic (46. Holzhauser), Grünwald; Pechlivanis (46. De Paula), Kehat (46. Zulechner), Meilinger (46. Gorgon); Kayode (46. Frank).

Großer Andrang beim Austria-Fantalk mit Thorsten Fink und Franz Wohlfahrt. ---Viola TV-Livestream: https://www.periscope.tv/w/aRS9ezUwODE2MXwxWXBLa1JSUHJibXhqEgw6xuirotVqpO_l8y6a6pKaA4A9LXWykUslnlFaKOw=

Posted by FK Austria Wien on Donnerstag, 12. November 2015
Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare