Austria ist Herbstmeister

Aufmacherbild
 

Die Wiener Austria ist Bundesliga-Herbstmeister!

Zum Abschluss der 18. Runde bezwingen die Veilchen Sturm Graz zu Hause mit 2:1, überholen Meister Salzburg und sind wieder Tabellenführer.

Ex-Austrianer Horvath bringt die Gäste früh in Führung (3.), die Grazer vergeben danach weitere Top-Chancen - Piesinger trifft die Latte.

Kayode erzielt vor der Pause noch den Ausgleich (39.), in der zweiten Hälfte steigert sich die Austria und erzielt durch Gorgon den verdienten Siegestreffer (81.).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare