"So belohnt sich die Mannschaft einfach nicht"

Aufmacherbild Foto: © GEPA

St. Pölten-Coach Karl Daxbacher hat nach dem 1:1 beim WAC gemischte Gefühle. "In der ersten Halbzeit war es schwer in Ordnung. Wir waren kämpferisch sehr gut und hatten einige Chancen, um das Spiel zu entscheiden. Die Leistung war eine Moralinjektion", so der 63-Jährige bei "Sky".

Anderseites ärgert er sich maßlos über das Slapstick-Gegentor, bei dem Heerings zweimal ein Luftloch schlug. "Das darf nicht passieren. Heerings wartet zu lange, ist viel zu sorglos. So belohnt sich das Team nicht."

RZ Pellets WAC
SKN St. Pölten
1:1 (1:1)

Daxbacher nimmt auch Stec in die Pflicht

Den Niederländer als alleinigen Sündenbock hinzustellen, wollte Daxbacher aber auch nicht. "Es fängt schon vorher an. Stec darf den Ball einfach nicht zur Mitte köpfeln. Es ist wirklich ärgerlich, solche Gegentreffer zu bekommen."

Der Ex-Internationale nahm gleich sechs Umstellungen gegenüber der 2:3-Heimniederlage gegen Ried aus der Vorwoche vor. So stand etwa Kapitän Lukas Thürauer erstmals seit dem Aufstieg nicht in der Startelf, Routinier Florian Mader war nicht einmal im Kader.

LAOLA1 hat die besten Bilder der 8. Bundesliga-Runde:

Bild 1 von 93 | © GEPA

Rapid Wien - SV Mattersburg 3:0

Bild 2 von 93 | © GEPA
Bild 3 von 93 | © GEPA
Bild 4 von 93 | © GEPA
Bild 5 von 93 | © GEPA
Bild 6 von 93 | © GEPA
Bild 7 von 93 | © GEPA
Bild 8 von 93 | © GEPA
Bild 9 von 93 | © GEPA
Bild 10 von 93 | © GEPA
Bild 11 von 93 | © GEPA
Bild 12 von 93 | © GEPA
Bild 13 von 93 | © GEPA
Bild 14 von 93 | © GEPA
Bild 15 von 93 | © GEPA
Bild 16 von 93 | © GEPA
Bild 17 von 93 | © GEPA
Bild 18 von 93 | © GEPA
Bild 19 von 93 | © GEPA
Bild 20 von 93 | © GEPA

RB Salzburg - Austria Wien 4:1

Bild 21 von 93 | © GEPA

 

Bild 22 von 93 | © GEPA
Bild 23 von 93 | © GEPA
Bild 24 von 93 | © GEPA
Bild 25 von 93 | © GEPA
Bild 26 von 93 | © GEPA
Bild 27 von 93 | © GEPA
Bild 28 von 93 | © GEPA
Bild 29 von 93 | © GEPA
Bild 30 von 93 | © GEPA
Bild 31 von 93 | © GEPA
Bild 32 von 93 | © GEPA
Bild 33 von 93 | © GEPA
Bild 34 von 93 | © GEPA
Bild 35 von 93 | © GEPA
Bild 36 von 93 | © GEPA
Bild 37 von 93 | © GEPA
Bild 38 von 93 | © GEPA
Bild 39 von 93 | © GEPA
Bild 40 von 93 | © GEPA
Bild 41 von 93 | © GEPA

FC Admira Wacker Mödling - SK Sturm Graz 0:3 (0:1)

Bild 42 von 93 | © GEPA
Bild 43 von 93 | © GEPA
Bild 44 von 93 | © GEPA
Bild 45 von 93 | © GEPA
Bild 46 von 93 | © GEPA
Bild 47 von 93 | © GEPA
Bild 48 von 93 | © GEPA
Bild 49 von 93 | © GEPA
Bild 50 von 93 | © GEPA
Bild 51 von 93 | © GEPA
Bild 52 von 93 | © GEPA
Bild 53 von 93 | © GEPA
Bild 54 von 93 | © GEPA
Bild 55 von 93 | © GEPA
Bild 56 von 93 | © GEPA
Bild 57 von 93 | © GEPA

Wolfsberger AC - SKN St. Pölten 1:1 (1:1)

Bild 58 von 93 | © GEPA
Bild 59 von 93 | © GEPA
Bild 60 von 93 | © GEPA
Bild 61 von 93 | © GEPA
Bild 62 von 93 | © GEPA
Bild 63 von 93 | © GEPA
Bild 64 von 93 | © GEPA
Bild 65 von 93 | © GEPA
Bild 66 von 93 | © GEPA
Bild 67 von 93 | © GEPA
Bild 68 von 93 | © GEPA
Bild 69 von 93 | © GEPA
Bild 70 von 93 | © GEPA
Bild 71 von 93 | © GEPA
Bild 72 von 93 | © GEPA
Bild 73 von 93 | © GEPA
Bild 74 von 93 | © GEPA
Bild 75 von 93 | © GEPA
Bild 76 von 93 | © GEPA
Bild 77 von 93 | © GEPA

SV Ried - SCR Altach 2:1 (1:0)

Bild 78 von 93 | © GEPA
Bild 79 von 93 | © GEPA
Bild 80 von 93 | © GEPA
Bild 81 von 93 | © GEPA
Bild 82 von 93 | © GEPA
Bild 83 von 93 | © GEPA
Bild 84 von 93 | © GEPA
Bild 85 von 93 | © GEPA
Bild 86 von 93 | © GEPA
Bild 87 von 93 | © GEPA
Bild 88 von 93 | © GEPA
Bild 89 von 93 | © GEPA
Bild 90 von 93 | © GEPA
Bild 91 von 93 | © GEPA
Bild 92 von 93 | © GEPA
Bild 93 von 93 | © GEPA

"Hätten uns Sieg verdient"

Daxbacher bewies mit seinen Wechseln wieder einmal ein "Goldenes Händchen", denn Thürauer-Ersatzmann Marco Perchtold erzielte die Führung für die Niederösterreicher. So ganz happy wirkte der 27-Jährige nach Spieleende dennoch nicht: "Wir haben einen Punkt mitgenommen, hätten uns heute aber auch einen Sieg verdient. Wir haben alles gegeben, waren im Abschluss aber nicht vom Glück verfolgt."

Zusatz: "Dennoch können wir auf diese Leistung aufbauen." Und das nimmt schlussendlich auch sein Coach mit. "Für die Moral ist dieser Punkt wichtig, weil wir eine gute Leistung geboten haben. So müssen wir auch in den kommenden Aufgaben auftreten.

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare