Admira zittert um Schößwendter

Aufmacherbild
 

Vor dem Auswärtsspiel gegen den SK Rapid (Sa., 18:30 Uhr) zittert die Admira um den Einsatz ihres Kapitäns.

Christoph Schößwendter hat sich gegen den WAC an der Leiste verletzt, es ist unwahrscheinlich, dass er im Happel-Stadion auflaufen kann.

Trainer Ernst Baumeister sagt vor dem Duell mit den im Frühjahr noch ungeschlagenen Hütteldorfern: "Wir müssen auch wieder mehr als Einheit auftreten, denn dann bin ich guter Dinge, dass wir mit einer guten Leistung Punkte aus Wien entführen können."

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare