Admira gewinnt Europacup-Generalprobe

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Die Admira freut sich über eine gelungene Europacup-Generalprobe.

Die Niederösterreicher schlagen den russischen Erstligisten Terek Grosny in Bad Erlach verdient mit 1:0 und gewinnen damit auch ihr viertes Testspiel. Das Goldtor erzielt Srdjan Spiridonovic (87.) nach einem Ideal-Lochpass. Monschein (5.) und Starkl (10.) treffen nur die Stange.

Am Donnerstag steigt in St. Pölten das EL-Quali-Duell gegen Spartak Myjava (SVK).

Kapitän Daniel Toth wurde in der 19. Minute vorsichtshalber ausgetauscht, nachdem er den Ball von einem Gegner mit voller Wucht ins Gesicht bekommen hatte.

Die Admira feierte zuvor bereits Testsiege gegen Cukaricki Belgrad (2:1), Wiener Neustadt (2:1) und Kapfenberg (3:0).

Die Flop-Elf der EURO-Gruppenphase:

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare