Martin Hinteregger unterschreibt in Gladbach

Aufmacherbild
 

Es ist passiert.

Martin Hinteregger verlässt Red Bull Salzburg und wird nach Mönchengladbach verliehen.

Der Meister und Cupsieger bekommt dafür eine Leihgebühr von 1,5 Millionen Euro.

Der deutsche Bundesliga-Klub besitzt zudem eine Kaufoption, die noch im Frühjahr zu ziehen ist und mit einer Ablösesumme von zwölf Millionen Euro verbunden sein soll.

Hinteregger hat bei den „Bullen“ bis 2019 Vertrag.

Mittlerweile haben auch die Vereine den Deal bestätigt. "Martin Hinteregger hat sich über die Jahre bei uns zu einem ausgezeichneten Spieler entwickelt, der es bis ins Nationalteam geschafft hat. Wir sind in der jetzigen Situation überzeugt, dass diese Leihe – sowohl sportlich als auch wirtschaftlich – für uns Sinn macht", sagt Christoph Freund, der sportliche Leiter der "Bullen".

Der 23-jährige Verteidiger war Freitag schon nicht mehr in Salzburg und ist nun unterwegs in die Türkei ins Trainingslager nach Belek.

Für Salzburg macht dieser Deal in zweierlei Hinsicht. Wirtschaftlich gesehen könnte der Liga-Krösus für einen Bundesliga-Verteidiger am Ende fast 15 Millionen Euro bekommen.

Damit wäre der Sirnitzer österreichischer Rekordträger.

Sportlich hat der Teamverteidiger im Herbst ohnehin keine große Rolle gespielt, Salzburg hat gesehen, dass es auch ohne ihn geht.

Plus: Die Eskapaden, die sich der Kärntner geleistet hat, gehören der Vergangenheit an. Salzburg wird auch nicht auf den Abgang reagieren.

Keine Neuzugänge, keine Abgänge

Mit Paulo Miranda, Duje Caleta-Car, Asger Sörensen und Dayot Upamecano haben die Salzburger vier Innenverteidiger, zudem kam Bernado im Winter endgültig nach Österreich.

Nach Hinteregger soll keine Stammkraft den Verein mehr verlassen.

Es gibt Nachfragen, etwa für den im Herbst groß aufspielenden Naby Keita, aber keine Verhandlungen.

Der neue Trainer Oscar Garcia soll ab Montag mit dieser Mannschaft arbeiten und den Tabellenführer erstmals in der Red-Bull-Ära zum dritten Titel in Folge führen.

Ohne Hinteregger, der nach neuneinhalb Jahren den Verein verlässt.

 

Bernhard Kastler

Das Ranking der größten Transfererlöse für ÖFB-Spieler. Bild 1 von 32

Welcher ÖFB-Spieler brachte bisher den größten Transfererlös? LAOLA1 hat die Antwort:

Bild 2 von 32

25. Martin Hinteregger - Leihgebühr: 2,50 Mio Euro. Von RB Salzburg zu Borussia Mönchengladbach. Vertragsbeginn: 8.1.2016

Bild 3 von 32 | © GEPA

25. Marco Djuricin- Ablöse: 2,50 Mio Euro. Von Sturm Graz zu FC Red Bull Salzburg. Vertragsbeginn: 8.1.2015

Bild 4 von 32

25. Sebastian Prödl - Ablöse: 2,50 Mio Euro. Von Sturm Graz zu Werder Bremen. Vertragsbeginn: 1.7.2008

Bild 5 von 32

25. Alexander Manninger - Ablöse: 2,50 Mio Euro. Von Udinese Calcio zu Juventus Turin. Vertragsbeginn: 5.8.2008

Bild 6 von 32

25. György Garics - Ablöse: 2,50 Mio Euro. Von SSC Neapel zu Atalanta Bergamo. Vertragsbeginn: 2.7.2008

Bild 7 von 32

25. Emanuel Pogatetz - Ablöse: 2,50 Mio Euro. Von Hannover 96 zu VfL Wolfsburg. Vertragsbeginn: 1.7.2012

Bild 8 von 32

24. Andreas Herzog - Ablöse: 2,54 Mio Euro. Von Werder Bremen zu Bayern München. Vertragsbeginn: 1.7.1995

Bild 9 von 32

23. Emanuel Pogatetz - Ablöse: 2,71 Mio Euro. Von Bayer Leverkusen zu FC Middlesbrough. Vertragsbeginn: 1.7.2005

Bild 10 von 32

22. Marko Arnautovic - Ablöse: 2,80 Mio Euro. Von Werder Bremen zu Stoke City. Vertragsbeginn: 2.9.2013

Bild 11 von 32

18. Stefan Ilsanker - Ablöse: 3,00 Mio Euro. Von RB Salzburg zu RB Leipzig. Vertragsbeginn: 1.7.2015

Bild 12 von 32 | © GEPA

18. Michael Gregoritsch - Ablöse: 3,00 Mio Euro. Von VfL Bochum zu Hamburger SV. Vertragsbeginn: 23.7.2015

Bild 13 von 32

18. Marc Janko - Ablöse: 3,00 Mio Euro. Von Twente Enschede zu FC Porto. Vertragsbeginn: 31.1.2012

Bild 14 von 32

18. György Garics - Ablöse: 3,00 Mio Euro. Von Atalanta Bergamo zu FC Bologna. Vertragsbeginn: 11.8.2010

Bild 15 von 32

17. Mario Haas - Ablöse: 3,12 Mio Euro. Von Sturm Graz zu Racing Straßburg. Vertragsbeginn: 1.7.1999

Bild 16 von 32

16. Florian Kainz - Ablöse: 3,50 Mio Euro. Von Rapid Wien zu Werder Bremen. Vertragsbeginn: 1.7.2016

Bild 17 von 32 | © GEPA

15. Paul Scharner - Ablöse: 3,67 Mio Euro. Von SK Brann zu Wigan Athletic. Vertragsbeginn: 1.1.2006

Bild 18 von 32

13. Andreas Weimann - Ablöse: 3,80 Mio Euro. Von Aston Villa zu Derby County. Vertragsbeginn: 1.7.2015

Bild 19 von 32

13. Christian Fuchs - Ablöse: 3,80 Mio Euro. Von 1. FSV Mainz 05 zu Schalke 04. Vertragsbeginn: 2.7.2011

Bild 20 von 32

12. Walter Schachner - Ablöse: 3,85 Mio Euro. Von AC Cesena zu AC Torino. Vertragsbeginn: 1.7.1983

Bild 21 von 32

10. Julian Baumgartlinger - Ablöse: 4,00 Mio Euro. Von Mainz 05 zu Bayer Leverkusen. Vertragsbeginn: 1.7.2016

Bild 22 von 32 | © GEPA

10. Andreas Ivanschitz - Ablöse: 4,00 Mio Euro. Von Rapid Wien zu FC Red Bull Salzburg. Vertragsbeginn: 10.1.2006

Bild 23 von 32

9. Martin Stranzl - Ablöse: 4,50 Mio Euro. Von VfB Stuttgart zu Spartak Moskau. Vertragsbeginn: 14.3.2006

Bild 24 von 32

8. Erwin Hoffer - Ablöse: 5,00 Mio Euro. Von Rapid Wienl zu SSC Neapel. Vertragsbeginn: 28.7.2010

Bild 25 von 32

7. Alessandro Schöpf - Ablöse: 5,50 Mio Euro. Von 1. FC Nürnberg zu Schalke 04. Vertragsbeginn: 8.1.2016

Bild 26 von 32

6. Kevin Wimmer - Ablöse: 6,00 Mio Euro. Von 1. FC Köln zu Tottenham Hotspur. Vertragsbeginn: 1.7.2015

Bild 27 von 32

5. Marko Arnautovic - Ablöse: 6,20 Mio Euro. Von Twente Enschede zu Werder Bremen. Vertragsbeginn: 1.7.2010

Bild 28 von 32

3. Marc Janko - Ablöse: 7,00 Mio Euro. Von FC Red Bull Salzburg zu Twente Enschede. Vertragsbeginn: 1.7.2010

Bild 29 von 32

3. Martin Hinteregger - Ablöse: 7,00 Mio Euro. Von FC Red Bull Salzburg zu FC Augsburg. Vertragsbeginn: 31.8.2016

Bild 30 von 32 | © GEPA

2. Aleksandar Dragovic - Ablöse: 9,00 Mio Euro. Von FC Basel zu Dynamo Kiew. Vertragsbeginn: 26.7.2013

Bild 31 von 32

1. Aleksandar Dragovic - Ablöse: 18,00 Mio Euro. Von Dynamo Kiew zu Bayer Leverkusen. Vertragsbeginn: 23.8.2016

Bild 32 von 32 | © GEPA
LAOLA Meins

FC Red Bull Salzburg

Verpasse nie wieder eine News ZU FC Red Bull Salzburg!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare