CCA Masters of eSports

Aufmacherbild
 

Am 8. und 9. April ist es soweit. Dann wird das Design Center in Linz kurzfristig zum Mekka der deutschsprachigen League of Legends Szene. Vier Teams kämpfen Offline um insgesamt 3.500€ Preisgeld.

In wenigen Tagen geht es los. Die Comic Con in Linz startet und mit dabei ist auch das größte League of Legends Turnier in Österreich. Die „Comic Con Austria Masters of eSports“ ist das Highlight des Jahres, wenn es um eSports in Österreich geht, und ist das Ziel eines seit Monaten geplanten Projektes.

Seit Oktober kämpften die Teams in vier Qualifikationsturniere um einen der begehrten Plätze für das Offline-Event im Design Center. Diese vier Teams setzten sich durch:

Alternate Attax

Sie sind wohl eine der Angesehensten eSports-Organisationen in Deutschland. Nach einer 4-jährigen Pause in League of Legends starten sie jedoch 2017 wieder voll durch und wollen sich den Sieg in Linz schnappen.

Euronics Gaming

Seit 2016 ist auch die große Elektronikkette „Euronics“ im eSports mit einem eigenen Team aktiv. Sie könnten jedoch die Unterstützung der österreichischen Fans genießen, nachdem die zwei besten Landsmänner in League of Legends in den Reihen von Euronics sind. Der Toplaner Adrian „Wardain“ Müry und Jungler Enqiang „Xoynuzi“ Zhou sind seit Mitte Jänner gemeinsam unterwegs und halten die österreichische Flagge im professionellen LoL hoch. 

Sie sind auch die Topfavoriten auf den Turniersieg, denn sie stehen im derzeitigen Ranking der deutschen ESL Meisterschaft mit großem Abstand auf Platz 1 vor Alternate Attax.


Tactical Riot Gaming e.V.

Die derzeit Elftplatzierten der deutschsprachigen ESL-Meisterschaft haben sich auch für das Offline-Event qualifizieren können. Im dritten Online-Qualifikationsturnier konnten sie sich ziemlich dominant durch das Teilnehmerfeld pflügen. Obwohl sie eher in der Außenseiter-Rolle sind, darf man sie auf keinem Fall unterschätzen.


Vination.eu

Das Team von Vination hat sich im allerersten Qualifier durchgesetzt und hat dabei nicht eine Runde abgegeben. Diese eindrucksvolle Bilanz zeigt, dass mit ihnen auch zu rechnen sein wird, obwohl sie auf dem Papier ein eher unbeschriebenes Blatt sind.

Nähere Infos: www.comicconaustria.com/cca-masters-of-esports

Dieser Pokal plus Preisgeld winkt dem Gewinner-Team:

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare