Der Turniermodus der eBundesliga

Aufmacherbild
 

Endlich gibt es weitere Informationen zur ersten offiziellen eSports-Meisterschaft der österreichischen Fußball-Bundesliga und deren Klubs.

Die eBundesliga darf sogar schon ihren ersten offiziellen Sponsor präsentieren: LG Electronics. Zusammen haben sie es geschafft, bereits ab April den Gamern die Qualifikation zur weiteren Turnierphase bzw. den Klub-Events zu ermöglichen. Gespielt wird in einem mehrstufigen Turniermodus der Online und via Live-Events ausgetragen werden soll.

Qualifikation über LG-Tour

Ab April ist es möglich, sich durch LG Electronics zu qualifizieren. Österreichweit können sich Gamer in Einkaufszentren zwischen 14 und 16 Uhr qualifizieren. Die Tagesbesten der Städte steigen auf und spielen im Rahmen einer Online-Qualifikation gegen andere Städte-Sieger um Tickets für die Klub-Events.

Stationen im Überblick:

  • Donau Zentrum Wien - 14. / 15. April
  • Shopping City Seiersberg Graz - 28. / 29. April
  • Fischapark Wiener Neustadt - 5. / 6. Mai
  • Atrio Villach - 12. / 13. Mai
  • DEZ Innsbruck - 19. / 20. Mai
  • Messepark Dornbirn - 26. / 27. Mai
  • Europark Salzburg - 2. / 3. Juni
  • Haid Center Linz - 9. / 10. Juni
  • Wien Mitte - The Mall - 16. / 17. Juni

Phasen des Events

Anmeldephase:

Im September werden sich die Spieler entscheiden, für welchen Klub sie an den Start gehen. Da die Mannschaften alle die selbe Stärke haben, hat jeder die gleichen Chancen.

Online-Qualifikation:

Im Oktober findet die reguläre Online-Qualifikation statt. Es spielen alle Spieler des selben Klubs gegeneinander, um sich für das Klub-Event zu qualifizieren.

Klub-Events:

Die Klub-Events finden im Oktober und November 2017 statt. Die qualifizierten Spieler kämpfen um einen offiziellen Platz im eSports-Kader.

Finale:

Letztendlich findet im Dezember das große Finale statt, wo sich die besten FIFA-18 Spieler des Landes treffen und es um den Titel des ersten eBundesliga-Meisters geht.

Nähere Informationen findet ihr auch auf www.ebundesliga.at.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare