50.000 Besucher am Kreischberg

Aufmacherbild
 

Die Veranstalter der Ski-Freestyle und Snowboard-WM am Kreischberg und im Lachtal können eine positive Bilanz ziehen. Insgesamt 50.000 Besucher kamen zu den 24 Medaillen-Entscheidungen und Rahmen-Veranstaltungen in die Steiermark. "Wir haben sportliche Bewerbe auf absolutem Weltklasse-Niveau erlebt. Ein großes Ziel von uns war es, dass wir beeindruckenden Sport liefern. Das ist uns auf jeden Fall gelungen, darauf sind wir stolz", erklärt der Chef des Organisationskomitees Hello Haas.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen