Weißenbacher im Big-Air-Finale

Aufmacherbild
 

ÖSV-Snowboarder Mathias Weißenbacher steht beim Big-Air-Bewerb in Quebec City im Finale. Der 23-jährige Salzburger sichert sich mit Platz fünf in der Qualifikation das Ticket für die Entscheidung. Quali-Bester wird der Finne Petja Piiroinen. Für die von Trainingsstürzen gehandicapten weiteren Österreicher, den Tiroler Philipp Kundratitz (18.) und den Salzburger Alois Lindmoser (19.), ist hingegen vorzeitig Endstation. Das ÖSV-Trio geht auch im Slopestyle-Bewerb an den Start.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen