Acht ÖSV-Boarder im PGS-Finale

Aufmacherbild

Acht ÖSV-Boarder qualifizieren sich bei der Snowboard-WM in Stoneham für das Finale im Parallel-Riesentorlauf am Freitagabend (19 Uhr MEZ). Im Achtelfinale kommt es zum ÖSV-Duell zwischen dem Quali-Schnellsten Andreas Prommegger und Lukas Mathies. Der Sieger könnte auf Benjamin Karl treffen, dessen Gegner Ph. Schoch (SUI) ist. Andreas Unterkofler fährt gegen Zan Kosir (SLO). Julia Dujmovits fährt die zweitschnellste Zeit. Ebenfalls qualifiziert: Marion Kreiner, Ina Meschik und Claudia Riegler.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen