Slopestyle-Training abgebrochen

Aufmacherbild
 

Das Slopestyle-Training bei der Snowboard-WM am Kreischberg muss wegen schwieriger Bedingungen und vieler Stürze abgebrochen werden. Charlotte van Gils kommt von der Piste ab und kracht in einen Baum. Die Niederländerin wird über Nacht im Krankenhaus bleiben. Camilla Berra (SUI) zieht sich bei einem Sturz eine Schulterluxation zu. "Mit dem Regen und dem weichen Schnee haben sich viele Schläge gebildet, dadurch ist es extrem gefährlich geworden", erklärt ÖSV-Trainer Christian Scheidl.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen