US-Sieg bei Slopestyle-Auftakt

Aufmacherbild
 

Jamie Anderson ist die erste Siegerin im Snowboard-Weltcup 2013/2014. Die US-Freestylerin gewinnt den Slopestyle im neuseeländischen Cardrona vor der Britin Jenny Jones und Cheryl Maas aus den Niederlanden. ÖSV-Boarderin Anna Gasser fehlen als Vierte nur 1.50 Punkte auf das Stockerl. Während sich die Damen über ein Endergebnis freuen durften, hatten die Herren Wetter-Pech. Der andauernde Nebel zwang die Veranstalter, die beiden Final-Durchgänge abzusagen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen