14. Gold für Snowboardstar White

Aufmacherbild
 

Snowboard-Superstar Shaun White beendet die X-Games in Aspen mit einem Paukenschlag. Der 25-jährige US Boarder, Olympiasieger in der Halfpipe 2006 und 2010, sichert sich seine 14. Goldmedaille bei den X-Games. White triumphierte zum fünften Mal in Folge in der SuperPipe. Der Sieg vor dem Schweizer Iouri Podladtchikov und dem Japaner Ryo Aono fiel überlegen aus. White gewann erstmals bei den X-Games einen Bewerb mit dem absoluten Punktemaximum.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen