Shaun White festgenommen

Aufmacherbild

Snowboard-Superstar Shaun White wurde wegen Trunkenheit und Vandalismus in Nashville vorübergehend festgenommen. Laut US-Medienberichten hat der zweifache Halfpipe-Olympiasieger in der Nacht auf Sonntag in einem Luxushotel in betrunkenem Zustand randaliert und den Feueralarm betätigt. Anschließend versuchte der 26-Jährige zu fliehen, stürzte aber von einem Zaun und landete mit einer Kopfverletzung im Krankenhaus. Er muss sich am 10. Oktober vor Gericht verantworten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen