Boardcrosser im Team ohne Podest

Aufmacherbild

Österreichs Snowboardcrosser bleiben im Teambewerb in Veysonnaz ohne Podest. Alessandro Hämmerle und Markus Schairer gewinnen das kleine Finale und belegen Platz fünf. Michael Hämmerle und Hanno Douschan werden Achte. Der Sieg geht an Robanske/Fagan (CAN) vor Baumgartner/Holland (USA) und Cheever/Wescott (USA). Maria Ramberger und Susanne Moll setzen sich ebenfalls im kleinen Finale durch und werden Fünfte. Ricker/Maltais (CAN) siegen vor Moioli/Brutto (ITA) und Gullini/Chythlook-Sifsof (USA).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen