Schairer beim Finale Zweiter

Aufmacherbild

Markus Schairer muss sich beim Saisonfinale in der Sierra Nevada im Snowboardcross nur Pierre Vaultier (FRA) geschlagen geben. Omar Visintin (ITA) wird Dritter. Alessandro Hämmerle erreicht Platz fünf. Die Weltcup-Wertung holt sich der abwesende Alex Pullin (AUS) vor Schairer, Visintin und Hämmerle. Gesamt-Siegerin Dominique Maltais (CAN) gewinnt vor Nelly Moenne Loccoz (FRA) und Maelle Ricker (CAN). Maria Ramberger wird im Rennen 14. und gesamt 13., Susanne Moll belegt den 18. Gesamtrang.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen