ÖSV-Sextett übersteht SBX-Quali

Aufmacherbild
 

Das ÖSV-Sextett übersteht geschlossen die Qualifikation für den Snowboardcross in Blue Mountain. Susanne Moll wird bei den Damen 13., Maria Ramberger landet an 17. Position. Bei den Herren überzeugt Markus Schairer als Vierter, zudem setzen sich Michael (19.) und Alessandro Hämmerle (41.) sowie Hanno Douschan (27.) durch. Schairer kritisiert allerdings die Austragung des Bewerbs in 6er-Heats. "Der Kurs ist zu klein dafür. 80 Prozent der Fahrer sind dagegen, aber das wird einfach ignoriert."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen