Gesamt-Weltcup an Prommegger

Aufmacherbild

Snowboarder Andreas Prommegger sichert sich zum ersten Mal in seiner Karriere den Gesamt-Weltcup. Witterungsbedingt müssen die Parallel-Riesentorläufe beim Saisonfinale in der Sierra Nevada abgesagt werden, womit der 32-jährige Salzburger nach der kleinen PGS-Kugel auch die große für den Parallel-Weltcup gewinnt. Freuen darf sich auch Marion Kreiner. Die 31-jährige Steirerin holt sich den Gesamtsieg in der Riesentorlaufwertung und fixiert den zweiten Platz im Parallel-Weltcup.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen