Karl freut sich auf Heimpremiere

Aufmacherbild
 

Am 13. Jänner 2012 wird der Snowboard-Weltcup erstmals in Niederösterreich Station machen. Ort der Premiere ist Jauerling in der Wachau. Lokalmatador Benjamin Karl ist "extrem stolz", dass ein Weltcup-Rennen in seiner Heimat stattfinden wird. Den Hang beschreibt er als "mittelsteil, optisch gut für unsere Carvingschwünge". Die Ziel-Arena wird für rund 5.000 Fans Platz bieten. Christian Galler, sportlicher Leiter für Snowboard im ÖSV, erwartet einen "supergeilen Event".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen