ÖM: Überraschung im SBX-Bewerb

Aufmacherbild
 

Bei den österreichischen Meisterschaften der Snowboarder in Bad Gastein holt am Sonntag Christopher Fischer überraschend den Titel im Snowboardcross. Der niederösterreichische B-Kader-Läufer setzt sich vor den Weltcup-Fixstartern Hanno Douschan, Michael und Luca Hämmerle sowie Markus Schairer durch. Bei den Damen gewinnt Maria Ramberger vor Susanne Moll und Florentina Mender. Bereits am Samstag gingen auf der Gerlitzen die Titel im Parallel-Slalom an Ina Meschik und Sebastian Kislinger.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen