Enttäuschung bei ÖSV-Boarder

Aufmacherbild
 

Der Wegfall des Snowboard-Parallelslaloms bei Olympia 2018 in Südkorea sorgt bei Julia Dujmovits und Benjamin Karl für große Enttäuschung. "Die Entscheidung kam schon sehr überraschend. Es ist schade, nicht nachvollziehbar", meint Karl, der in Sotschi Bronze holte. Die Olympiasiegerin von 2014, Julia Dujmovits, will Maßnahmen für eine Rückholaktion des Bewerbs unterstützen. Karl hofft, dass sich der ÖSV in der Causa noch stark macht. "Immerhin sind wir in dieser Disziplin Medaillengaranten."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen