Olympiasieger feiert Comeback

Aufmacherbild

Überraschendes Comeback von Jasey Jay Anderson im Snowboard-Weltcup. Der Kanadier, der nach Olympiagold bei den Spielen 2010 in Vancouver seinen Rücktritt erklärte, wagt nach einem Jahr Pause die Rückkehr auf das Brett. "Wir sind alle überrascht, dass er wieder da ist. Ich bin schon gespannt, wie er sich nach einem Jahr Pause präsentieren wird", kommentiert Neo-ÖSV-Coach Tom Weninger. Anderson wurde vier Mal Weltmeister und gewann 27 Weltcup-Rennen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen