Cross-Team peilt Podest an

Aufmacherbild

Beim Heimweltcup am Wochenende in Schruns im Montafon wollen Österreichs Snowboard-Crosser Jagd auf Podestplätze machen. Allerdings wirkt das Team um die Vorjahressiegerinnen im Teambewerb Susanne Moll, Maria Ramberger sowie Markus Schairer, Hanno Douschan, Christopher Fischer, Alessandro Hämmerle und Julian Lüftner nach dem Kreuzbandriss von Michael Hämmerle ziemlich mitgenommen. "Wir müssen jetzt nach vorne schauen, die Verletzung von Gino so gut es geht ausblenden", so Schairer.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen