Air&Style mit White und Serie

Aufmacherbild
 

Der Air and Style kehrt 2014 nach einem Jahr Pause mit einigen Neuerungen zurück. Als Mitveranstalter stieg Legende Shaun White ein. Neu ist auch eine Serie mit drei Stationen: Der Auftakt erfolgt Anfang Dezember in Peking. Am 16. und 17.1. ist Innsbruck an der Reihe, das Finale erfolgt Ende Februar in Los Angeles. Das Preisgeld bei jedem Event beträgt 100.000 Dollar, der Gesamtsieger erhält nochmals 50.000 Dollar. Für Innsbruck hat unter anderem Olympiasieger Sage Kotsenburg genannt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen