Norweger gewinnt Air + Style

Aufmacherbild
 

Stale Sandbech gewinnt den Air + Style 2015. Der Norweger triumphiert vor 10.500 Zuschauern am ausverkauften Bergisel mit 81,89 Punkten. Peetu Piiroinen (FIN/79,39), Yuki Kadono (JAP/72,22) und Sebastian Toutant (CAN/43,76) haben im Super-Finale der besten Vier das Nachsehen. Sandbech holt sich nicht nur 100.000 Euro Preisgeld, sondern auch den "Ring of Glory". Die Österreicher Mathias Weißenbacher und Werner Stock scheiterten als 17. beziehungsweise 18. bereits am Freitag in der Quali.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen