1. ÖSV-Skicross-Podestplatz

Aufmacherbild
 

Im dritten Saisonrennen dürfen Österreichs Skicrosser über den ersten Podestplatz jubeln. Verantwortlich dafür ist Andrea Limbacher. Die Oberösterreicherin fährt nach einem Sturz im Finale noch zu Rang drei. Katrin Ofner belegt Rang sechs. Den Sieg sichert sich Fanny Smith (SUI), die auch die ersten Bewerbe für sich entscheiden konnte. Bei den Herren gewinnt Andreas Matt das kleine Finale und sichert sich Rang fünf. Auch hier geht der Sieg durch Armin Niederer an die Schweiz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen