Skicross in Val Thorens verlegt

Aufmacherbild

Die Skicrosser müssen wegen Schneemangels Umplanungen vornehmen. Die Weltcup-Rennen in Val Thorens (FRA) können nicht wie geplant von 11. bis 13. Dezember stattfinden. Neuer Termin für die beiden Bewerbe ist der 8. bis 11. Jänner 2015. Der Skicross-Weltcup startet an diesem Wochenende im kanadischen Nakiska in die Saison. Im Dezember (19. bis 21.) sind weitere zwei Rennen in Innichen (Italien) geplant. Höhepunkt der Saison ist die WM in Kreischberg (Jänner 2015).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen