Olympiasiegerin tritt zurück

Aufmacherbild
 

Ashleigh McIvor, erste Olympiasiegerin im Skicross, verkündet im Alter von 29 Jahren ihren Rücktritt. "Es war die schwierigste Entscheidung, die ich in meinem Leben treffen musste", erklärt die Kanadierin. "Ich bin es in Gedanken immer wieder durchgegangen. Aber ich habe im Sport schon mehr erreicht, als ich mir erwartet habe." McIvor wurde 2009 Weltmeisterin und sicherte sich bei der Olympischen Skicross-Premiere in Vancouver die Goldmedaille.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen