Limbacher und Ofner in Top 10

Aufmacherbild

Weltmeisterin Andrea Limbacher (8.) und Katrin Ofner (9.) sorgen beim zweiten Skicross-Weltcup-Rennen in Arosa (Schweiz) für die einzigen Top-10-Plätze des ÖSV. Bei den Herren schafft es nur Johannes Rohrweck ins Viertelfinale und wird Elfter, Andreas Matt und Robert Winkler werden nur 25. bzw. 31. Bei den Damen feiert Fanny Smith einen Heimsieg, Holmlund (SWE) und Smirnova (RUS) folgen auf den Plätzen. Bei den Herren gewinnt Norberg (SWE) vor Ridzik (RUS) und Bohnacker (GER).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen